Mittwoch, 24. Dezember 2014

Frohe Weihnachten!

Ich wünsche allen Lesern meines Blogs ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

Samstag, 13. Dezember 2014

Zum Ende von Wetten, dass..?

© ZDF
Ja, das war sie also. Die allerletzte Sendung von Wetten, dass..?. Ganze acht Monate nach der Ankündigung seitens Markus Lanz im April 2014 wurde die Sendung nun endgültig zu Grabe getragen.
Ein Schritt, der eigentlich schon lange überfällig war. Alleine deswegen, weil die Sendung seit dem Weggang von Thomas Gottschalk eine quotenmäßige Talfahrt hingelegt hatte. Regelmäßig wurde die Sendung in TV-Kritiken zerrissen. Regelmäßig wurde sich vor allem über Neu-Moderator Markus Lanz ausgelassen, der mit der Sendung von Anfang an einfach nicht klarkommen wollte.

Wetten, dass heute das letzte Mal ist?

© ZDF
Es ist soweit: Heute Abend wird Markus Lanz die endgültig letzte Ausgabe von Wetten, dass..? aus Nürnberg präsentieren, da die Sendung wegen zu schlechter Quoten eingestellt wird.

Zu Gast sind dieses Mal Comedian Otto Waalkes, Moderator Elton, Boxer Wladimir Klitschko, Skiläufer Hermann Maier sowie die Schauspieler Ben Stiller, Jan Josef Liefers, Katarina Witt, Michael "Bully" Herbig, Til Schweiger und Wotan Wilke Möhring. Als Showacts eingeplant sind Sängerin Helene Fischer, Die Fantastischen Vier, die Band Unheilig sowie die texanische A-cappella-Gruppe Pentatonix.

Wetten, dass..? läuft heute um 20:15 Uhr im ZDF und wird von mir via Twitter mit dem offiziellen Hashtag #WettenDass kommentiert.

Sonntag, 7. Dezember 2014

Von denen, die sich Stars schimpfen... (2015)

© RTL
Es ist wieder soweit! Nach einem Jahr ungeduldigen Wartens dürfen wir uns in sechs Wochen wieder auf eine neue Staffel der einzig wahren C-Promi-Trash-Show Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! freuen.

Laut dem offiziellen IBES-Teilnehmer-Verkündungsorgan bild.de, dem einzigen Segment in dem man dem Klatschblatt trauen kann; sollen die Teilnehmer schon bekannt sein. Und siehe da - fast alle haben sogar einen Wikipedia-Eintrag. Also los...

Sonntag, 30. November 2014

Advent, Advent, ...

© Fernsehen & Co.
...ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier - und wenn das fünfte Lichtlein brennt... Ach, soweit sind wir ja zum Glück noch nicht. Aber der erste Advent ist heute schon und daher habe ich schon einmal das weihnachtliche Design meines Blogs aufgezogen. In der Sidebar rechts ist außerdem noch ein kleiner Adventskranz dazugekommen, auf dem auch bereits die erste Kerze brennt.
Selbstverständlich werde ich auch in der nun startenden Vorweihnachtszeit hier und natürlich auf Twitter aktiv sein.

Ich wünsche allen Lesern meines Blogs einen schönen ersten Advent und eine besinnliche Vorweihnachtszeit!

Die Neuauflage des Autoquiz

Nach dem großen Erfolg des Autoquiz auf sport1 vor fünf Wochen hat man sich bei dem Sender dazu entschlossen, noch einmal eine solche Sendung zu produzieren. Diesmal jedoch hat man einige "Fehler" aus der letzten Ausgabe beseitigt: Das Studio war deutlich kleiner (und damit sicherlich auch kostengünstiger) als letztes Mal, Ex-9Live-Moderator Max Schradin wurde durch Sportquiz-Moderator Sascha Winkler ersetzt und statt 20 Autos gab es dieses Mal nur eines zu gewinnen, welches dann am Ende trotz großer Versprechen nicht mal an den einzig durchgekommenen Anrufer ausgespielt wurde...



Donnerstag, 13. November 2014

Let Me Entertain You

In dem folgenden Video sieht man mal, worauf es hinausläuft, wenn Sportquiz-Moderatoren versuchen, ihre Zuschauer zu unterhalten. Bloß gut, dass es am Ende dann tatsächlich noch "lustig" wurde - auch wenn dafür eine Anruferin gesorgt hat, und nicht der Sender:

Samstag, 8. November 2014

Wetten, dass..? aus Graz

© ZDF
Es ist soweit: Heute Abend wird Markus Lanz die vorletzte Ausgabe Wetten, dass..? aus Graz präsentieren, ehe die Sendung im Dezember wegen zu schlechter Quoten eingestellt wird.

Zu Gast sind dieses Mal Sänger Herbert Grönemeyer, Topmodel Toni Garrn, Comedian Dr. Eckart von Hirschhausen sowie die Schauspieler Hugh Grant, Iris Berben, Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson und Liam Hemsworth. Die Außenwette werden Andreas Gabalier und Mirjam Weichselbraun moderieren. Als Showacts eingeplant sind die Band One Direction und ESC-Gewinnerin Conchita Wurst.

Wetten, dass..? läuft heute um 20:15 Uhr im ZDF und wird von mir via Twitter mit dem offiziellen Hashtag #WettenDass kommentiert.

Dienstag, 21. Oktober 2014

Rhens oder nicht Rhens?

Beim Sportquiz kommt diesmal ein sehr verwirrter Anrufer durch, der statt der sechs gesuchten Städte nur Berlin, München und Rhens nennen kann. Sascha Winkler und sein Redakteur lassen daraufhin verlauten, dass sie die Stadt Rhens gar nicht kennen - bis am Ende herauskommt, dass diese sogar bei den sechs gesuchten dabei war...

Sonntag, 19. Oktober 2014

Die Rückkehr von 9Live

Der Sportsender sport1 hat noch Großes vor. Sehr Großes. Nur leider nicht im Bereich Sport. So lief dort am Samstagabend zur PrimeTime eine groß aufgezogene Call-In-Show im alten 9Live-Stil. Mit einem Ex-9Live-Moderator. Das große Autoquiz - Die interaktive Gewinnshow nannte sich die von Max Schradin moderierte Sendung, in der es 20 Autos zu gewinnen gab, und bei der, wie der Zufall es so will, das erste Auto auch bereits nach einer halben Stunde rausgegangen ist.

Autoquiz auf sport1 vom 18.10.2014
© Screenshot sport1

Samstag, 4. Oktober 2014

Topp, die Wette gilt!

© ZDF
Es ist soweit: Heute Abend wird Markus Lanz die erste der drei letzten Folgen Wetten, dass..? aus Erfurt präsentieren, ehe die Sendung Ende des Jahres wegen zu schlechter Quoten eingestellt wird.

Zu Gast sind dieses Mal Modedesigner Wolfgang Joop, Comedian Ralf Schmitz, Fußball-Nationalspieler Benedikt Höwedes sowie die Schauspielerinnen Megan Fox, Diane Keaton und Christine Urspruch. Als Showacts eingeplant sind die Band Tokio Hotel, Popsänger Bran Adams und das Musical Das Wunder von Bern.


Wetten, dass..? läuft heute um 20:15 Uhr im ZDF und wird von mir via Twitter mit dem offiziellen Hashtag #WettenDass kommentiert.

Sonntag, 7. September 2014

Impressionen von der IFA 2014

Auch dieses Jahr war ich am Samstag wieder auf der Internationalen Funkausstellung 2014 anzutreffen. Einige Impressionen dieses Besuchs möchte ich Euch in diesem Blog-Artikel vorstellen:




Samstag, 30. August 2014

Singen, nicht labern!

© RTL

Eine Fernsehen & Co.-TV-Kritik


Shows mit App-Integration im TV haben es momentan aber auch einfach nicht leicht: Erst startet das Quizduell im Ersten in einem einzigen Desaster, dann wird Keep Your Light Shining auf ProSieben zu einem Quoten-Flop - und auch die neue RTL-Castingshow Rising Star konnte den Erwartungen einfach nicht gerecht werden.
Das Konzept von Rising Star ist denkbar einfach: Ein oder mehrere Künstler stehen hinter einer riesigen LED-Wand und bekommen erst dann Sicht auf Jury und Publikum, wenn mehr als 75% aller App-Nutzer für sie abgestimmt haben.

Samstag, 16. August 2014

Das große Promi Big Brother-Bullshit-Bingo!

Die Spielregeln: Die laufende Promi Big Brother-Sendung genau verfolgen und gefallene Situationen sowie Sätze und Worte sofort ankreuzen. Bei einer vollen Spalte, Zeile oder Diagonale "BINGO!" rufen und den Fernseher ausschalten. Je nach Grad der Langeweile lässt sich das Spiel auch beliebig oft wiederholen. Viel Spaß!

Ist Der Wendler noch im Promi Big Brother-Haus?

Auf dieser Seite erfährt man's:

Promi Big Brother, die Zweite!

© SAT.1

Eine Fernsehen & Co.-TV-Kritik


Es soll das TV-Experiment des Jahres werden - SAT.1 startete am Freitagabend die zweite Staffel des im Vorjahr gründlich in die Hose gegangenen Promi Big Brother - diesmal erneut ohne Promis, aber dafür mit mehr Big Brother...
Ja, was war das bloß für eine Farce letztes Jahr. Da hatte man bei SAT.1 tatsächlich gedacht, man könnte mit einer bizarren Mischung aus der ehemaligen RTL II-Erfolgsshow Big Brother und der Selbstdarstellung irgendwelcher C-Promi-Nasen die schnelle Quote machen.

Donnerstag, 14. August 2014

Heinz ist da

Ein Mysterium in der Call-In-Sendung Sportquiz: Der Redakteur sagt laut und für alle Zuschauer hörbar "Heinz ist da". Kurz darauf kommt tatsächlich Dauergewinner Heinz durch und gewinnt 1.000 Euro...

Samstag, 26. Juli 2014

Natalia Osada beim Sportquiz

Sport1 hat mal wieder eine neue Moderatorin für die Call-In-Sendung Sportquiz gefunden: Nun darf die ehemalige Catch the Millionaire und Promi Big Brother-Kandidatin Natalia Osada die Leute abzocken. Das dürfte für sie aber auch nicht allzu schwierig sein - schließlich hat sie ihren Redakteur Micha ja quasi als Co-Moderator dabei...

Dienstag, 15. Juli 2014

Kein Kommentar (3)

Punkt 12 auf RTL vom 15.07.2014
© Screenshot RTL

Mittwoch, 9. Juli 2014

Kein Kommentar (2)

Punkt 12 auf RTL vom 09.07.2014
© Screenshot RTL

Sonntag, 15. Juni 2014

Kopiert oder nicht?

Na, ob dem Team von Twitter Deutschland mein Tweet mit den Hashtags der WM-Spiele des Tages so gut gefallen hat, dass sie ihn gleich mal - etwas abgeändert, versteht sich - zu sich rüberkopiert haben?

Freitag, 6. Juni 2014

Wer bescheißt mehr?

Die RTL-Sendungen Guten Morgen Deutschland und Punkt 12 veranstalten seit Mittwoch ein Gewinnspiel, das den durchaus einfallsreichen Titel Wer bietet weniger? trägt. Zu gewinnen gibt es dabei ein Traumhaus der Firma Town & Country im Wert von 250.000 Euro, das via kostenpflichtiger SMS ersteigert werden kann. Das Besondere an dieser Aktion ist, dass nicht das höchste, sondern das niedrigste einmalig abgegebene Gebot gewinnt. Klar, "einmalig abgegeben" ist hier natürlich wichtig - denn sonst würde ja jeder einfach einen Cent bieten.

Punkt 12 auf RTL vom 04.06.2014
© Screenshot RTL

Mittwoch, 28. Mai 2014

Mit Twitter ins Fernsehen (3)

Vielen Dank an den Quizduell-Redakteur, der durch die geschickte Auswahl eines Tweets, den ich gefavt habe, dafür gesorgt hat, dass mein Twitter-Avatar gestern für kurze Zeit im Fernsehen erschienen ist.

Quizduell im Ersten vom 27.05.2014
© Screenshot Das Erste 
Mit Dank auch an Ghost_7 und Kev Schö.

Sonntag, 18. Mai 2014

Twittern mit sport1

© sport1
Ein Jahr ist es bereits her, dass der Sportsender sport1 die Call-In-Sendung Sportquiz aus dem Nachmittagsprogramm genommen hat. Damit verschwanden vorerst auch die Samstagabendausgaben, die teilweise sogar zur PrimeTime gesendet wurden.
Doch sport1 wäre ja nicht sport1, wenn man das sonderlich lange durchhalten würde. Seit ein paar Monaten sind diese wieder da - und nachdem man sich am gestrigen Samstag ironischerweise dazu entschied, eine PrimeTime-Ausgabe der Abzocke gegen das parallel laufende DFB-Pokalfinale (ein Sport-Event) zu senden; haben wir uns dazu entschieden, zumindest Teile der Sendung wie in alten Zeiten auf Twitter zu kommentieren.

Freitag, 16. Mai 2014

Kein Kommentar

Studio Friedmann auf N24 vom 15.05.2014
© Screenshot N24

Das Jury-Debakel vom Kaukasus

© EBU
Es ist eine Farce.

Alle drei kaukasischen Länder haben beim Eurovision Song Contest 2014 das Jury-Voting missbraucht. Alle drei. Und niemand weiß, ob es das erste Mal so war. Denn erst seit diesem Jahr werden die vollständigen Split-Ergebnisse zwischen Jury- und Televoting von der EBU veröffentlicht. Die EBU möchte damit mehr Transparenz zeigen. Sie möchte den Zuschauern die Möglichkeit geben, das Ergebnis besser nachzuvollziehen. Und sie macht damit direkt beim ersten Mal drei offensichtliche Missbräuche öffentlich.

Montag, 12. Mai 2014

Das Quizduell kommt ins Fernsehen

© ARD / NDR
Ab heute Abend ist es soweit: Die App Quizduell wird als interaktive TV-Show erstmals im Ersten ausgestrahlt. Moderiert wird die Sendung von ARD-Allzweckwaffe Jörg Pilawa.

Das Konzept ist dabei denkbar einfach: Es kann jeder mitspielen, der die Quizduell-App besitzt. Diese Mitspieler bilden das "Team Deutschland", welches gegen vier Kandidaten im Studio antritt. Das Team, welches nach sechs Spielrunden mit je drei Fragen die meisten richtigen Antworten ausgewählt hat, gewinnt. Sollte das "Team Deutschland" gewinnen, wid der Gewinn auf die zehn besten App-Mitspieler aufgeteilt. Die Höhe des Gewinnes wird durch eine anfängliche "Powerrunde" des Studioteams festgelegt.

Quizduell läuft heute um 18:00 Uhr im Ersten und wird von mir via Twitter mit dem offiziellen Hashtag #Quizduell kommentiert.

Sonntag, 11. Mai 2014

Mit Twitter ins Fernsehen (2)

Der Eurovision Song Contest wurde dieses Jahr nicht nur im Ersten bzw. auf phoenix, sondern parallel auch in einsplus mit SocialTV-Einblendungen übertragen.
Nachdem das ganze bei den Halbfinalen meiner Meinung nach noch ziemlich schlecht ausfiel, sah das im Finale gestern Abend schon etwas anders aus.

Eurovision Song Contest 2014 auf einsplus vom 10.05.2014
© Screenshot einsplus

Das große Fernsehgarten-Bullshit-Bingo!

Die Spielregeln: Die laufende Fernsehgarten-Sendung genau verfolgen und gefallene Situationen sowie Sätze und Worte sofort ankreuzen. Bei einer vollen Spalte, Zeile oder Diagonale "BINGO!" rufen und den Fernseher ausschalten. Je nach Grad der Langeweile lässt sich das Spiel auch beliebig oft wiederholen. Viel Spaß!

Samstag, 10. Mai 2014

Das große Eurovision Song Contest-Bullshit-Bingo!

Die Spielregeln: Den laufenden Eurovision Song Contest genau verfolgen und gefallene Situationen sowie Sätze und Worte sofort ankreuzen. Bei einer vollen Spalte, Zeile oder Diagonale "BINGO!" rufen und den Fernseher ausschalten. Je nach Grad der Langeweile lässt sich das Spiel auch beliebig oft wiederholen. Viel Spaß!

#JoinUs - Der Eurovision Song Contest 2014!

© EBU
Nach den beiden Halbfinalen am Dienstag und Donnerstag ist es nun soweit: Am heutigen Samstagabend wird das Finale des 59. Eurovision Song Contest 2014 in Dänemark stattfinden. Das Motto lautet #JoinUs und ist damit erstmals ein Hashtag.

Die für Deutschland antretende Band Elaiza wird dabei auf Platz 12 starten. Die Ukraine eröffnet mit Maria Yaremchuk den Abend. Conchita Wurst, die im 2. Halbfinale die wohl größte Überraschung dargestellt hat, wird für Österreich unmittelbar vor Deutschland auf Platz 11 singen. Fur Vorjahressieger Dänemark tritt auf Platz 23 Sänger Basim an.

Der Eurovision Song Contest 2014 läuft heute um 21:00 Uhr in der ARD und wird von mir via Twitter mit dem offiziellen Hashtag #ESC kommentiert.

Mittwoch, 7. Mai 2014

Mit Twitter ins Fernsehen

Zu den Übertragungen der Halbfinale des Eurovision Song Contest 2014 hat sich der ARD-Spartensender einsplus etwas Besonderes einfallen lassen: Neben der Live-Übertragung wurden Tweets und Facebook-Posts zur Sendung eingeblendet. Quasi Teletwitter direkt im Bildschirm verankert. Eigentlich keine schlechte Idee - doch das System schien wohl noch nicht ganz ausgereift.

Eurovision Song Contest 2014 auf einsplus vom 06.05.2014
© Screenshot einsplus

Freitag, 2. Mai 2014

Volume 2 des großen Let's Dance Bullshit-Bingos!

Die Spielregeln: Die laufende Let's Dance-Sendung genau verfolgen und gefallene Sätze und Worte (auch Tierlaute von Jorge) sowie Situationen sofort ankreuzen. Bei einer vollen Spalte, Zeile oder Diagonale "BINGO!" rufen und den Fernseher ausschalten. Je nach Grad der Langeweile lässt sich das Spiel auch beliebig oft wiederholen. Viel Spaß!

Sonntag, 20. April 2014

Frohe Ostern!

Ich wünsche allen Lesern meines Blogs ein frohes Osterfest!

Freitag, 11. April 2014

Das große Let's Dance-Bullshit-Bingo!

Die Spielregeln: Die laufende Let's Dance-Sendung genau verfolgen und gefallene Sätze und Worte (auch Tierlaute von Jorge) sowie Situationen sofort ankreuzen. Bei einer vollen Spalte, Zeile oder Diagonale "BINGO!" rufen und den Fernseher ausschalten. Je nach Grad der Langeweile lässt sich das Spiel auch beliebig oft wiederholen. Viel Spaß!

Donnerstag, 10. April 2014

Und Twitter sah, dass es Facebook war

© Twitter
Ungefähr seit September 2012 habe ich einen Account bei Twitter. Und auch wenn das vergleichsweise nicht besonders lang ist, wundert es mich doch immer wieder, welchen Wandel die Website seitdem durchgemacht hat.

Bei meiner Anmeldung zum Beispiel hat mir an Twitter die Übersichtlichkeit besonders gut gefallen. Doch Twitter wollte diese offensichtlich nicht behalten. Schon vor einigen Monaten führten sie ein neues Design ein - inklusive komischer blauer Linien, Bilder-Vorschau und ausgeklappten Buttons. Aber das war immernoch nicht genug: Man wollte irgendetwas großes, unübersichtliches - und das hat man jetzt gefunden.

Sonntag, 6. April 2014

Wette verloren: Das ZDF zieht Schlussstrich

© ZDF
Es ist mittlerweile keine Neuigkeit mehr: Das ZDF hat angekündigt, die ehemalige Unterhaltungsshow Wetten, dass..? Ende des Jahres endgültig einzustellen.
"Wir sehen uns wieder am 4. Oktober mit den letzten drei Ausgaben von Wetten, dass..?" sagte Markus Lanz noch ganz schnell am Ende der Sendung und verkündete, was etliche Zuschauer schon geahnt hatten. Die Medien berichteten teilweise, diese Sendung könnte bereits die letzte sein; das ZDF dementierte, die Hallen seien bereits bis 2015 ausgebucht. Nun, am Ende wurde es eben eine Mischung aus beidem.

Dienstag, 1. April 2014

Endlich: Fernsehen & Co. GOLD ist da!

© Fernsehen & Co. GOLD
Aufmerksame Leser werden es bereits bemerkt haben: In den letzten Monaten war ich hier so gut wie gar nicht aktiv. Doch das soll sich ab sofort ändern: Nach langer, schweißtreibender Arbeit kann ich Euch endlich Fernsehen & Co. GOLD vorstellen - eine viel gepriesene und oft gewünschte Premium-Mitgliedschaft für mein Blog!

Hinter dieser verstecken sich viele Vorteile, die es meinen wohlbetuchten Lesern ermöglichen, den Blog von einer komplett neuen Seite aus zu betrachten und in einer völlig neuen Atmosphäre zu genießen.

Montag, 17. März 2014

Zählen lernen mit VOX

Gewinnspielfragen vor Werbepausen auf Privatsendern sind meist unfassbar dämlich und nur zu einem bestimmt: Den Gewinn des ausstrahlenden Senders zu mehren. Bei Promi Shopping Queen auf VOX gestern sah man nun, wie schnell und billig so etwas zu diesem Zwecke zusammengeschustert wird:

Promi Shopping Queen auf VOX vom 16.03.2014
© Screenshot VOX

Sonntag, 16. März 2014

Neu und exklusiv

Das Sportquiz hat sich nach acht Jahren mit ein- und demselben Design mal wieder eine neue Grafik verpasst. Tja, nur irgendwie kommt mir diese ziemlich bekannt vor...

Dienstag, 25. Februar 2014

Präsentiert von...

Eine Weltsendung wie das Sportquiz auf sport1 benötigt natürlich auch richtige Sponsoren. Neuerdings werden sogar Werbespots im Rahmen der Sendung ausgestrahlt. Komisch nur, dass diese ausgerechnet für eine Call-by-Call-Vorwahl werben...

Montag, 24. Februar 2014

Das große Twitter-Bullshit-Bingo!

Die Spielregeln: Die eigene Twitter-Timeline genau verfolgen und gefallene Sätze und Worte sowie Hashtags sofort ankreuzen. Bei einer vollen Spalte, Zeile oder Diagonale "BINGO!" twittern und Twitter schließen. Je nach Grad der Langeweile lässt sich das Spiel auch beliebig oft wiederholen. Viel Spaß!

Montag, 27. Januar 2014

Markus Lanz unter Druck

© ZDF
Heute Abend startet Wetten, dass..? in Karlsruhe ins neue Jahr. Für Lanz ist es dabei die erste Sendung nach dem großen Shitstorm und der Online-Petition, die den Rauswurf des Moderators fordert.

In Karlsruhe sitzen dieses Mal ZDF-Bergdoktor Hans Sigl, RTL-Comedian Atze Schröder, Schauspielerin Yvonne Catterfeld, Fußballspieler Max Kruse und Hollywood-Schauspieler Liam Neeson auf der Couch. Die Außenwette moderiert Matthias Schweighöfer, der wohl eine Dauerfreikarte als Gast bei Wetten, dass..? besitzt. Auf der Bühne stehen James Blunt und Peter Maffay.

Wetten, dass..? läuft heute um 20:15 Uhr im ZDF und wird von mir via Twitter mit dem offiziellen Hashtag #WettenDass kommentiert.

Samstag, 18. Januar 2014

Das große Dschungelcamp-Bullshit-Bingo!

Die Spielregeln: Die laufende Dschungelcamp-Sendung genau verfolgen und gefallene Sätze und Worte sofort ankreuzen. Bei einer vollen Spalte, Zeile oder Diagonale "BINGO!" rufen und den Fernseher ausschalten. Je nach Grad der Langeweile lässt sich das Spiel auch beliebig oft wiederholen. Viel Spaß!

Das Dschungelcamp: Die Show ist es... vielleicht!

© RTL

Eine Fernsehen & Co.-TV-Kritik


Es ist die wohl eine der umstrittensten und polarisierendsten Sendung überhaupt im Fernsehen: Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!. Das RTL-Dschungelcamp startete gestern in seine achte Staffel...

Die Zeiten, in denen die Sendung von den Medien zerrissen wurde, sind lang vorbei. Ganz im Gegenteil - die Kritiker sind förmlich verstummt, dafür erhält die Sendung nun immer mehr Fans.

Donnerstag, 9. Januar 2014

Was kommt da auf uns zu?

SAT.1 blendete gestern während The Biggest Loser folgendes ein:

The Biggest Loser auf SAT.1 vom 08.01.2014
© Screenshot SAT.1


Sonntag, 5. Januar 2014

Von denen, die sich "Stars" schimpfen... (2014)

© RTL
Noch zwölf Tage bis zum Start! Nachdem die misslungene Kopie Promi Big Brother mit seinen angekündigten "A-Klassen-Promis" im letzten Jahr gewaltig Baden ging, öffnet nun wieder die einzig wahre C-Promi-Trash-Show, das Dschungelcamp, seine Pforten.

Laut dem offiziellen IBES-Teilnehmer-Verkündungsorgan bild.de, dem einzigen Segment in dem man dem Klatschblatt trauen kann; sollen die Teilnehmer schon bekannt sein. Und siehe da - fast alle haben sogar einen Wikipedia-Eintrag. Also los...

Mittwoch, 1. Januar 2014

Frohes neues Jahr 2014!

Ich wünsche allen Lesern meines Blogs ein frohes neues Jahr 2014!